Das Ziel ist in Sicht: Bonaverde braucht DICH

Das Ziel ist in Sicht: Bonaverde braucht DICH

Du warst einer der ersten Visionäre, die Bonaverde dabei unterstützt haben, die Kaffeeindustrie nachhaltig zu verbessern - und wir sind kurz vor dem Ziel!
 
Jetzt brauchen wir Deine Unterstützung.


Unser Team hat unglaublich viel darin investiert, die weltweit erste Röst-Mahl-Brüh Maschine als Hardware zu entwickeln; direkte Handelsbeziehungen zu Farmern mitsamt Logistik und portionierter, ökologisch abbaubarer Verpackung aufzubauen; ein verlässliches cloudbasiertes Daten-Ökosystem nebst Marktplatz und App zu entwickeln sowie eine starke Brand zu schaffen, die den weltweit zweitgrößten Konsumgütermarkt revolutioniert. Kombiniert mit aufwendigen Pilot-Produkttests und Marktforschung sowie den engen Beziehungen zu unzähligen lokalen Röstereien zur Erweiterung des Kaffee-Angebotes  und letztendlich der stetigen Verbesserung unseres Mitgliedschaftsmodells für Privatkunden und Büros in Berlin haben wir signifikante Markteintrittsbarrieren geschaffen und fühlen uns jetzt selbstbewusst genug, um unser Ökosystem zu skalieren.


Von den rund 1.000 aktiven Maschinen in Deutschland, deren Nutzung wir täglich auf unserer Live-Weltkarte sehen, sind bereits 500 passionierte „Coffeechanger“ Mitglieder. In den USA haben wir darüber hinaus weitere 1.000 Maschinen auf Lager, die nur darauf warten, dass wir unsere Erkenntnisse aus Deutschland „exportieren“ und dort reproduzieren. Um das Ganze noch abzurunden, haben wir bereits Lizenzverträge für insgesamt 52.000 Maschinen mit Distributoren in Süd-Korea, Saudi Arabien, China und Australien unterschrieben und warten jetzt auf die Zertifizierung der Hardware. 

Und ganz ehrlich – das war ein ziemliches Stück Arbeit!

 

Seit der Gründung von Bonaverde haben wir uns durch die Unterstützung der Crowd sowie von treuen Einzelinvestoren von einem kleinen Erfolg zum nächsten gekämpft, aber jetzt ist es an der Zeit das Abenteuer zu skalieren. Wir planen Mitte des Jahres eine große Investitionsrunde, um unseren „First-to-Market“ Vorteil voll zu nutzen und die Weiterentwicklung hin zum vollständigen Kaffee-Ökosystem zu Beschleunigen. Wesentliche Ziele dabei sind:

  • Ausweitung der Produktion zur Bedienung der großflächigen Distributions-Bestellungen

  • Den Wallet-To-Wallet Marktplatz mit einer eigenen Coin, geplant für Ende 2019

  • Die Weiterentwicklung der myBonaverde App mit Roast Profiler, relevanten Inhalten zu Farmern und Kaffees sowie dem digitalen Marktplatz für Röstprofile

  • Die Weiterentwicklung der Hardware inklusive neuer Produkte für den Espresso und Out-Of-Home Markt 

    Wir müssen Dir unsere Vision nicht mehr erklären, Du warst von Anfang an dabei.  Wir glauben aber, falls du bisher nur von der Seitenlinie zugesehen hast, ist jetzt genau die richtige Zeit das Produkt selbst zu erleben. Wir wollen in den nächsten zwei Monaten möglichst viele Erfolge aufzeigen, um uns in eine noch bessere Position für die anstehende Finanzierung zu bringen. Steigende Mitgliedschaften, aktive Maschinen, zufriedene Kunden und natürlich alle möglichen persönlichen  Intros und Verbesserungsvorschläge. Wir haben einen Großteil unserer Erfolge unseren Unterstützern zu verdanken und wir glauben, dass hier unser größtes Potential liegt.

    Daher unser Aufruf an Dich – Investiere in Deine Investition!


    1. Werde Mitglied

    Erlebe das Produkt aus erster Hand oder empfehle es Deinen Freunden. Röste, mahle und brühe unseren erstklassigen grünen Kaffee oder bestell frisch gerösteten Kaffee von den besten Lokalröstern Deutschlands.



    2. Nutze Dein Netzwerk

    Melde Dich bei unserem Gründer Hans auf LinkedIn, Email oder direkt hier im CoffeeLab in Berlin. Teile die Bonaverde Inhalte auf Social Media oder hinterlasse uns einen Review auf Google – alles was uns auf den letzten paar Metern zum Ziel helfen kann!


    3. Positive Reviews

    Gern Mal eine gMaps review oder so hinterlassen, hilft uns das Thema hier voran zu treiben:



    Vielen Dank für Deine Unterstützung auf dieser langen steinigen Reise!

     

    Dein Bonaverde Team


    Leave a comment

    Please note, comments must be approved before they are published